ACS-Blog
Newsletter
Kontakt

2-Phasenausbildung

Die 2-Phasenausbildung im Ueberblick

Wer nach dem 1. Dezember 2005 einen Lernfahrausweis beantragt, erhält den Führerausweis nach bestandener Prüfung (Phase 1) für drei Jahre auf Probe. Während dieser Probezeit müssen zwei ganztägige Weiterbildungskurse (Phase 2) besucht werden.

Inhalt der Weiterbildungskurse

1. Kurstag
Inhalt dieses Tages sind Theorien über Verkehr und Fahrphysik sowie Themen zur Bildung des allgemeinen Verkehrssinn. Erkennen und vermeiden Sie gefährliche Verkehrssituationen vor deren Entstehen. Trainieren Sie verschiedene Manöver (z.B. Bremsen bei verschiedenen Strassenverhältnissen) auf einer vom Verkehr getrennten Verkehrsfläche.
2. Kurstag
Nach einer kurzen Theorielektionen wird eine vorgegebene Strecke befahren. Schärfen Sie das Bewusstsein für die eigenen Fähigkeiten, und achten Sie auch auf die umweltschonende und energiesparende Benützung Ihres Fahrzeuges (Oekonomisches und Oekologisches Fahren). Führen Sie anschliessend Diskussionen zwischen dem Fahrzeuglenker und den Mitfahrenden zum Thema partnerschaftliches Verhalten im Strassenverkehr.
Der erste Kurstag sollten Sie innerhalb von sechs Monaten, der zweite Kurstag spätestens drei Jahre nach Bestehen der Führerprüfung besuchen. Absolvieren Sie die Weiterbildung während der Probezeit von drei Jahren, sonst verlieren Sie die Fahrberechtigung.
Zentrum für Verkehrssicherheit Schweizersbild Schaffhausen
ZVS AG
Schweizersbildstrasse 77
8200 Schaffhausen

Telefon 052 643 60 00
www.zvsag.ch
ZVS Werkhof

ACS-Mitglieder im Vorteil - Ihre Sicherheit ist unser Geschenk

Wenn Sie die 2-Phasenausbildung im Zentrum für Verkehrssicherheit Schweizersbild Schaffhausen (ZVS) absolvieren, erhalten ACS Mitglieder der Sektion Schaffhausen den ersten Kurstag um CHF 30.- günstiger.

Gegen Vorlage der Kursbestätigung erhalten Sie den Betrag von CHF 30.- ausbezahlt.
Kommen Sie zu uns - Sie finden uns hier:

Automobil Club der Schweiz (ACS)
Sektion Schaffhausen
c/o Allianz Suisse
Schützengraben 24
8200 Schaffhausen
ACS Beratung +41 52 625 61 81
ACS Assistance-Nummer +41 44 283 33 77